Zum Hauptinhalt springen

Wie funktioniert die EU-Agrarpolitik?

In diesem Webinar erläutert Agrarwissenschaftlerin Dr. Andrea Beste die Arbeitsweise der EU-Agrarpolitik, die derzeitigen Reglungen und die zu erwartenden Veränderungen.

THEMEN

Farm 2 Fork-Strategie - Was steht genau drin, in der F2F-Strategie?

✔ Was ist der Staus-Quo?

✔ Wo müssen Veränderungen ansetzen?

✔ Wo müssen F2F- und Biodiversitätsstrategie in Einklang gebracht werden?

✔ Was bedeutet das für die Gemeinsame

✔ Europäische Agrarpolitik (GAP)?

✔ Welche Rechtsakte müssen weiterentwickelt werden?

✔ Was bedeutet das für den europäischen Außenhandel?


Agrarpolitik

✔ Wie sieht die neue GAP aus?

✔ Was sind Strategiepläne?

✔ Gibt es die erste und zweite Säule noch?

✔ Was wurde beschlossen?

✔ Was sagt die Wissenschaft dazu?

Die Teilnehmer können ihre Fragen per Chat-Funktion an Frau Andreas Beste richten. Die Aufzeichnung steht den Teilnehmern ein Jahr kostenlos zur Verfügung.

Ihre Referentin

  • Dr. Andrea Beste ist Agrarwissenschaftlerin, Diplom-Geographin und Bodenexpertin. Sie ist ständiges Mitglied der beratenden Expert Group for Technical Advice on Organic Farming Practice der EU-Kommission.

Organisatorisches

Zeit

Donnerstag, 27.10.2022
19:00 - 22:00 Uhr

Format/Ort

Online-Seminar
Für die Teilnahme an Online-Seminaren ist eine stabile Internetverbindung Voraussetzung

Teilnahmegebühr

49 € inkl. MwSt.

Ansprechpartner

Katharina Flechtner
+49 (069) 24788 – 468

Veranstalter